Für einen vollen Funktionsumfang müssen Sie JavaScript aktivieren!

Ausstellungen:


Ausstellungen zu Moderner Kunst, Bildern, Skulpturen und Fotografien werden vom Verein meist im Sommer angeboten. Auch hier wird das Prinzip der Vielfältigkeit verfolgt, um von Beginn an ein breites Angebot zur Verfügung haben zu können. Betreut werden Kunstausstellungen von Frau Ingeborg Ritter aus Bad Emstal, Sand.

In Merxhausen, und zwar vor allem in Therapieeinrichtungen der Klinik, ist Kunst seit Jahrzehnten ein wesentlicher Baustein. Nach dem der Kunsthistoriker und Arzt, der Pionier Hans Prinzhorn (1886-1933) eine Sammlung von Bildwerken Geisteskranker anlegte, konnte intensiv mit psychisch Kranken und Kunst gearbeitet werden. In Merxhausen waren das Frau Petschner, Frau Rosa Reichenbach und heute Elke Geide. Aktuell ist in der „Alte Wäscherei“ in Merxhausen ein Atelier entstanden, in dem drei Künstlerinnen arbeiten. Elke Geide, Hanna Bayer und Silke Tramberend.

Der Kultur- und Geschichtsverein Bad Emstal arbeitet seit 2009 mit Ausstellungen. Die erste Ausstellung „Gefühle in Stein“ von Hubert Zeuch, Kassel, finden Sie unter „Media“.

Eine herausragende Ausstellung war die Kunstausstellung mit Michael Murx, und dem Arnold Bode-Schüler Björn Hübert, beide Kassel.